Geschwister-Scholl-Schule

Aktuelle Meldung

 

Sehr geehrte Eltern/Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

 

das Schuljahr 2020/21 soll nach den Sommerferien am 12.08.2020 wieder im „Normalbetrieb“ im Präsenzunterricht 

für alle Klassen starten.

 

Um uns gegenseitig zu schützen und verantwortungsvoll mit der Gesundheit umzugehen, müssen alle Schülerinnen

und Schüler eine Mund-Nase-Schutzmaske tragen und die geltenden Abstände einhalten. Laut Erlass der Landesregierung

vom 03.08.2020 muss der Mund-Nase-Schutz während der gesamten Schulzeit getragen werden, auch während des

Unterrichts.

 

Diese Masken sind im Schulgebäude, auf dem Schulhof, dem Schulweg und während des Unterrichts zu tragen. Bitte

geben Sie ihrem Kind drei Masken mit zur Schule, damit diese gewechselt werden können. Für die hygienische

Aufbewahrung der Masken sollte ein Beutel verwendet werden. Auch sollten die benutzten Masken täglich gereinigt

werden!

 

Wir weisen darauf hin, dass Schülerinnen und Schüler, die sich nicht an die Infektionsschutz- und Hygienemaßnahme

halten, umgehend des Unterrichts und des Schulgeländes verwiesen werden und ggf. mit einer Ordnungsmaßnahme

rechnen müssen.

 

Wir werden am Mittwoch mit einer Unterweisung zum „richtigen Verhalten“ den ersten Schultag beginnen.

Alle weiteren Regelungen werden vor Ort besprochen und allen Schülerinnen und Schülern in Form einer Elternmitteilung

ausgehändigt.

Wenn wir uns alle an diese Schutzmaßnahmen halten, können wir gemeinsam diesen nächsten Schritt zu einem „normalen“

Schulalltag gehen.

Wir sind uns sicher, dass wir das alle wollen und auch gemeinsam schaffen können!

 

Eure Schulleitung


Dirk Börger & Jörg Habig

 

 
 

 

 

 

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Die Geschwister-Scholl-Schule ist eine katholische Hauptschule in Dorsten. Sie wird von Schülern/innen aus allen Stadtteilen Dorstens besucht. Als auslaufende Schule mit noch 9 Klassen werden ca. 190 Schüler/innen unterrichtet. Gemeinsames Lernen findet in je einer Klasse pro Jahrgang statt. Die Geschwister-Scholl-Schule ist eine gebundene Ganztagsschule (Nachmittagsunterricht an bis zu drei Tagen). Zum Kollegium gehören zurzeit 23 Lehrkräfte, davon zwei sonderpädagogische Lehrkräfte und eine Lehramtsanwärterin. Ein Schüler wird von einem IntegrationshelferIn begleitet. Die Geschwister-Scholl-Schule verfügt über sämtliche Fachräume und eine Sporthalle. Es bestehen intensive Kontakte zur benachbarten Pfarrgemeinde. Das tägliche Morgengebet und regelmäßige Gottesdienste sind wichtige Elemente im Bestreben um eine Bildung und Erziehung im Sinne des katholischen Bekenntnisses.

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Neuigkeiten und Informationen rund um das Schulleben an der Geschwister-Scholl-Schule.